Herzlichen Dank!

7. Februar 2010

2010 Wahlen Schulrat, Verein

Herzlichen Dank, liebe Wählerinnen und Wähler, für Ihre Stimme! Über die breite Unterstützung anlässlich der Schulratswahl vom vergangenen November habe ich mich sehr gefreut. Das knappe Resultat motiviert mich, nochmals zur Wahl vom 7. März 2010 anzutreten. Meine grössten Anliegen sind eine aktive sowie transparente Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Schule, Erziehungsberechtigten und Öffentlichkeit. Weiter sind mir kurze und sichere Schulwege wichtig.

Der Schulrat vertritt die Anliegen der Schülerinnen und Schüler, der Erziehungsberechtigten und der Behörde gegenüber den Lehrerinnen und Lehrern und der Schulleitung. Er übernimmt dabei die Funktion einer Brücke zwischen allen Beteiligten. Dies kann meines Erachtens nur gelingen, wenn alle aktiv und offen miteinander kommunizieren. Das erlebe ich in meinem Beruf als PR-Fachfrau ganz konkret. Deshalb möchte ich mich im Schulrat für eine regelmässige und offene Kommunikation zwischen allen Akteuren einsetzen. Denn diese ermöglicht eine gute Zusammenarbeit. Gleichzeitig sollte alles unternommen werden, dass die Rahmenbedingungen optimal sind. Dabei denke ich an einen ausgewogenen Lehrplan, eine motivierte Lehrerschaft, eine gute Infrastruktur sowie eine gute Zusammenarbeit zwischen Schule und Erziehungsberechtigten. Wir alle wollen eine gute Schule für die Zukunft unserer Kinder! Als Mutter zweier kleiner Kinder bin ich direkt betroffen und werde deshalb auch die Anliegen jüngerer Familien gut im Schulrat vertreten können. Ich freue mich über Ihre Stimme, Ihre Nathalie Miller Lanz.

Advertisements

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: