Nathalie Miller Lanz in den Schulrat!

13. Februar 2010

2010 Wahlen Schulrat, Verein

Es sind viele und oft unterschiedlichste Anliegen von Schülern und Eltern, die der Schulrat gegenüber Lehrpersonen und Schulleitungen vertreten muss. Auch müssen dabei die Vorgaben der Gemeinde und des kantonalen Bildungsgesetzes berücksichtigt werden. Und schliesslich soll alles immer zum Wohle der Kinder, zu ihrer Bildung und schulischen Erziehung, und in möglichst gutem Einvernehmen unter allen beteiligten Parteien geschehen. Aus der Vielfalt soll ein funktionierendes Ganzes werden.
Dass dies oft eine nicht ganz einfache Sache ist, liegt auf der Hand. Im Schulrat sind deshalb Menschen gefragt, die neben ihrem bildungspolitischen Engagement und Durchsetzungs­vermögen auch viel Takt im Umgang mit anderen Menschen und eine grosse Fähigkeit zur Vermittlung und klare Kommunikationsbereitschaft mitbringen. Nur mit ihrer Hilfe können die verschiedenen Bedürfnisse, Probleme und Ideen miteinander in Einklang gebracht werden, und können alle Beteiligten – Eltern wie Lehrer, Schulleitung und Behörde – ihre Aufgabe gemeinsam erfüllen: eine gute Schule für alle Kinder in Arlesheim zu pflegen.

Nathalie Miller Lanz ist eine Frau, die über viel Fachwissen, Kommunikationsfähigkeit und Erfahrung im Umgang mit Menschen und heiklen Themen verfügt. Mit ihrer Wahl in den Schulrat treffen Sie eine gute Wahl!

Sabine Scherrer

Advertisements

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: