Dorfrundgang vom 17. April 2010 – zwei Themen

14. April 2010

Dorfrundgänge

–    Was läuft im Erholungsgebiet Ermitage?

–    Naturschutz-Wild-Wald – stören Biker und andere Sportler?

Haben Sie sich auch schon gefragt, was da in der Ermitage ständig gearbeitet wird und was da noch alles kommt? Oder interessieren Sie sich mehr für das Thema Wild, Wald und Freizeitsportler? Wieviel menschliche Aktivität ertragen unsere Wildtiere und Vögel im Wald?

Sie und alle anderen interessierten Personen sind gerne zum Dorfrundgang vom Samstag, 17. April 2010 eingeladen. Besammlung ist um 09.50 Uhr beim Bachrechen am Eingang zur Ermitage. Nach kurzer Begrüssung marschieren wir um 10.00 Uhr ab. Freuen Sie sich auf Informationen und Erläuterungen aus erster Hand bzw. von ausgewiesenen Fachleuten. Unter anderen werden René Häner (Bauverwalter Arlesheim), Ueli Meier (Kantonsforstingenieur beider Basel) und Dr. Darius Weber (Wildtier- und Störungsexperte) zu den genannten Themen sprechen.

Der erste Teil des Rundgangs widmet sich der Ermitage und den im Winterhalbjahr ausgeführten Unterhaltsmassnahmen. Zudem wird über anstehende Projekte und über das Gesamtpflegekonzept Ermitage informiert. Im zweiten Teil des Rundgangs thematisieren wir Interessenkonflikte zwischen Walderhaltung, Wildtierschutz, Naturschutz und Erholung. Den Fokus richten wir dabei in erster Linie auf den Bikesport. Alle interessierten ArlesheimerInnen & Gäste sind am Samstag herzlich eingeladen – auch zum Apéro, welcher den Anlass abschliessen wird.

Advertisements

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: