17. Mai 2014: Dorfrundgang zum Thema Wohnen im Alter

1. Mai 2014

Dorfrundgänge

Zwei wichtige Erkenntnisse ziehen sich durch die allermeisten Publikationen über das Wohnen im Alter. Erstens möchten wir alle so lange wie möglich selbständig zuhause wohnen und zweitens sollten wir uns dazu frühzeitig um eine geeignete Wohnmöglichkeit kümmern. Das kann eine altersgerechte, gut gelegene Wohnung sein. Es kann aber auch eine Wohnung in einer Seniorenresidenz sein oder das Eigenheim wird durch einen Umbau altersgerecht gemacht. Am Dorfrundgang der Frischluft von  Samstag 17.Mai von 10.00-12.00Uhr haben Sie die Gelegenheit sich selbst ein Bild zu machen. Sie können die Seniorenresidenz Aurora in Arlesheim besichtigen und einen Blick in die altersgerechten, zentral gelegenen Neubauwohnungen der Siedlung „Le Pont“ werfen. Im zweiten Teil erfahren wir in einem Referat der „Wohnstadt“ was Altersgerechtes Wohnen beinhaltet. Beim abschliessenden Apéro im Kloster Dornach bleibt sicher Zeit für Fragen.

Treffpunkt ist die Endstation des 10er Trams am Bahnhof Dornach-Arlesheim. Aurora, Le Pont und das Kloster sind alle drei in unmittelbarer Nähe und hindernisfrei erreichbar. Nutzen Sie die Chance, aktiv und unverbindlich zwei altersgerechte Wohnformen in Arlesheim kennenzulernen.

Ihre Frischluft

 

Advertisements

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: