Gemeindefinanzen

Die Jahresrechnungen der Jahre 2012, 2013 und 2014 schlossen jeweils mit einer roten Null. Die Ergebnisse zeigten Verluste von rund CHF 342‘000 (2012), CHF 207‘000 (2013) und CHF 193‘000 (2014). Das Budget für die Jahresrechnung 2015 zeigt ein positives Ergebnis von CHF 185‘000. Gemäss Finanzplan 2016 – 2020 wird das Fremdkapital auf CHF 29.9 Mio. anschwellen. Die Gemeindefinanzen sind im Lot. Sie waren aber auch schon besser.

Dem Souverän werden in den Gemeindeversammlungen des Jahres 2016 in Bezug auf die Finanzen, wegweisende Anträge vorgelegt. Die 3 wichtigsten sind: 1. die erste Tranche von Grundstücken/Liegenschaften, welche aus dem Finanzvermögen (CHF 2.5 Mio. gemäss Finanzplan) verkauft werden soll: Eine Ablehnung würde sicher die weiteren jährlich geplanten Verkäufe in Frage stellen und den Finanzplan der Gemeinde in seinen Grundfesten erschüttern. 2. Die Rechnung 2015: Konnte ein positives Ergebnis gemäss Budget oder sogar noch ein besseres erzielt werden? 3. Quartierplan Stollenrain: Das Projekt „Unser Saal“ hat bis jetzt alle Hürden der Gemeindeversammlung genommen. Der Quartierplan ist ein weiterer Meilenstein, der den geplanten Bau ab 2018 und Investitionen von rund CHF 6.5 Mio. zementieren dürfte.

Die vom Gemeinderat geplanten Verkäufe von Grundstücken/Liegenschaften aus dem Finanzvermögen führen schon jetzt zu intensiven Diskussionen. Die Meinungen gehen auseinander auch in den Parteien selber. Die Frischluft wird hierzu Stellung beziehen, sobald konkret bekannt ist, um welche Objekte es sich handelt.

Für die Frischluft ist die Finanzsituation der Gemeinde zentral. Nur eine gesunde Finanzlage ermöglicht zukunftsträchtige Projekte. Bei den Finanzen müssen deshalb alle Verantwortung übernehmen.

Thomas Arnet, Frischluft, Kandidat Gemeindekommission (bisher)

Advertisements

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: