Gemeinde plant den Verkauf der Parzelle 1631 „im Langacker“

17. Februar 2016

Allgemein

In den amtlichen Publikationen von letzter Woche publizierte die Gemeinde Arlesheim die Traktandenliste für die Gemeindeversammlung vom Mittwoch, 20. April 2016. Unter Traktandum 2 (neu 3 siehe Webseite) wird der Verkauf der Parzelle 1631 „im Langacker“ aufgeführt. Weitere Informationen hierzu liegen seitens der Gemeinde im Moment nicht vor.

Bei der Parzelle 1631 handelt es sich um eine 2’108m2 grosse Parzelle, welche sich in unmittelbarer Nachbarschaft bzw. zwischen der Reformierte Kirche, Tagesheim Sunnegarte sowie dem Hospiz im Park Arlesheim befindet. Gemäss der Rechnung 2014 ist die Parzelle aktuell mit einem Buchwert von 1,5 Mio. Teil des Finanzvermögens der Gemeinde. Die Gemeinde verfügt über ein Finanzvermögen von CHF 51,4 Mio. , das Verwaltungsvermögen beläuft sich auf 28,2 Mio. Die Parzelle wurde von der Gemeinde im Baurecht abgegeben. Die sich auf dem Grundstück befindlichen Liegenschaften werden von verschiedenen Personen für Wohn- und Bürozwecke benutzt.

Der von der Gemeinde geplante Verkauf ist Bestandteil der im Mai 2015 publizierten Strategie in den nächsten 5 Jahren Immobilien des Finanzvermögens im Wert von maximal CHF 10,5 Mio. zu verkaufen. Mit diesem Verkauf soll das aufgrund der Ausfinanzierung der Deckungslücke bei der PK und weiterer Investitionen aufgebaute Fremdkapital reduziert sowie die Liquidität verbessert werden.

Die Frischluft wird dieses Traktandum im Vorstand und in der Vereinsversammlung beraten und eine Abstimmungsempfehlung abgeben.

Advertisements

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: