Archiv | Abstimmungen RSS-Feed für dieses Archiv

Abstimmungsempfehlungen Frischluft

1. Februar 2019

Keine Kommentare

Die Frage, ob gebaut werden soll oder nicht, ist eigentlich falsch gestellt. Man müsste vielmehr fragen: Wie soll gebaut werden? Die Antwort darauf gibt die Zersiedelungsinitiative. Der steigende Pro-Kopf-Platzverbrauch führt dazu, dass die Siedlungsfläche viel mehr als das Doppelte des Bevölkerungswachstums seit den 80-er Jahren ausmacht. Die Folgen sind verheerend: verstreutes Bauen, weniger landwirtschaftliche Nutzfläche, […]

Weiterlesen...

Abstimmungen vom 25. November

12. November 2018

Keine Kommentare

Die Abstimmungsvorlagen vom 25. November führen zu kontroversen Diskussionen. Die Frischluft stellt sich eindeutig gegen die sogenannte Selbstbestimmungsinitiative. Diese Bezeichnung ist irreführend; „Schweizer Recht statt fremde Richter“ ist genauer nur, dass die fremden Richter so fremd gar nicht sind: sie sitzen auch unter Schweizer Beteiligung in Strassburg und verhelfen dem Völkerrecht zum Durchbruch. Wenn man […]

Weiterlesen...

Abstimmungsempfehlung zur Stimmrechtsinitiative

6. Februar 2018

Keine Kommentare

Der Vorstand der Frischluft empfiehlt Ihnen einstimmig, die beiden Initiativen Stimmrecht 16 und Stimmrecht für Niedergelassene anzunehmen. Die direkte Demokratie in der Schweiz ist das Ergebnis eines langen Entwicklungsprozesses. Der Kreis der Stimm- und Wahlberechtigten wurde in der Schweiz und im Kanton Basel-Landschaft stets Schritt für Schritt ausgeweitet. Heute scheint es selbstverständlich, dass niemand wegen […]

Weiterlesen...

Stimmempfehlungen der Frischluft

31. Januar 2018

Keine Kommentare

Am 4. März stehen ein paar wichtige Abstimmungsvorlagen auf dem Tisch. Die Frischluft äussert sich hier zunächst zur sogenannten No-Billag-Initiative und zur kantonalen Fairness-Initiative. Wir lehnen die Volksinitiative zur Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren klar ab. Radio und Fernsehen haben speziell in der Schweiz einen wichtigen Auftrag: sie tragen viel zum nationalen Zusammenhalt bei, berücksichtigen […]

Weiterlesen...

Abstimmungsempfehlungen

5. September 2017

Keine Kommentare

Am 24. September stimmen wir über gesamthaft 8 Vorlagen ab, zwei von nationaler und fünf von kantonaler Bedeutung. Der Vorstand der Frischluft hat die Vorlagen diskutiert und empfiehlt Ihnen folgende Abstimmungsparolen:   JA zum direkten Gegenentwurf Ernährungssicherung Der Gegenentwurf Ernährungssicherung verankert zusätzliche Grundsätze in der Bundesverfassung. Damit soll heute vorgesorgt werden, damit in Krisenzeiten die […]

Weiterlesen...

Parolen zur Abstimmung vom 21. Mai 2017

2. Mai 2017

Keine Kommentare

Die Frischluft unterstützt die Energiestrategie 2050: „ja“ zum Energiegesetz! Nach der Ablehnung der Grünen-Initiative zum geordneten Atomausstieg wurde klar, dass eine grosse Mehrheit der Schweizer Bevölkerung grundsätzlich für den Atomausstieg ist, wenn auch nicht so schnell. Der Bundesrat und das Parlament haben sich strategisch von der Kernenergie verabschiedet; dazu braucht es auch eine Senkung des […]

Weiterlesen...

Langsamer Ausstieg aus der Kernenergie

31. Oktober 2016

Keine Kommentare

Tschernobyl und Fukushima sind etwas zu schnell vergessen gegangen, kaum jemand ist sich bewusst, dass der schweizerische AKW-Park ist der älteste der Welt ist. Wir leben nicht nur mit den ältesten AKW, wir haben sie auch in einer potentiell gefährlichen Konzentration stehen: nirgendwo auf der Welt gibt es so viele AKW auf engstem Raum, zumal […]

Weiterlesen...

Abstimmungsparolen der Frischluft

19. Mai 2016

Keine Kommentare

Anfangs Juni wählen wir nicht nur unsere Schulräte, sondern stimmen auch über wichtige Themen der Bildung ab. Wir brauchen in der Schule eine kontinuierliche Umsetzung des neuen Lehrplans, womit die Primarschule schon arbeitet. Die Initiative würde zur Verpolitisierung der Bildung und zum Chaos im Bildungswesen führen. Bisher war es der Bil­dungsrat, der die Kom­pe­tenz hatte, […]

Weiterlesen...

Nationale Abstimmungen und Gemeindewahlen

23. Februar 2016

Keine Kommentare

Das Wochenende vom 28. Februar wird politisch sehr spannend und wichtig werden. Politik interessiert mich nicht, sagen viele. Es ist aber so, dass viele politische Entscheide Auswirkungen bis ins Private haben. Die nationalen Vorlagen, über die wir zu stimmen haben sind sehr wichtig und konkret fassbar. Die SVP-Entrechtungsinitiative ist in dem Sinn grundlegend, weil sie […]

Weiterlesen...

ELBA

5. November 2015

Keine Kommentare

Hört man Elba, denkt man an Ferien am Meer. Dort liegt aber auch Napoleons Gedenkstätte, und dann denkt man eher an ein Fiasko. In Baselland steht uns auch ein Fiasko bevor, wird ELBA (Entwicklungsplanung Leimental-Birseck-Allschwil) in seiner Variante Ausbau für ca. 1.8 Milliarden realisiert. Das sind Ausgaben, die sich Baselland bei seiner desolaten Finanzlage nicht […]

Weiterlesen...