Archiv | Allgemein RSS-Feed für dieses Archiv

Die Frischluft an der Usestuehlete 2017

13. September 2017

Keine Kommentare

Unser Stand zur Idee „Arlesheim Einfach Essbar“ wurde rege besucht und wir haben uns über die vielen anregenden Gespräche und das grosse Interesse sehr gefreut. Dreissig am Gärtnern interessierte Personen haben ihre Adressen hinterlassen und warten nun gespannt auf den Start des Projektes. Das Organisationsteam ist sehr zufrieden und wird in den nächsten Tagen das weitere […]

Weiterlesen...

Einfach Essbar – Eine bessere Welt ist pflanzbar!

7. September 2017

Ein Kommentar

Stellt euch vor, ihr schlendert durch Arlesheim und stosst immer wieder auf kleine Gemüsebeete oder Pflanztöpfe. Daneben stehen Schilder mit dem Aufdruck „Pflücken und Ernten erlaubt!“ Einfach ernten, ohne dass man unbedingt selber gesät und gehackt hat, das scheint sehr befremdlich und völlig unrealistisch. Doch inzwischen gibt es viele Gemeinden/Städte, die sich der Idee der […]

Weiterlesen...

Wechsel in der Gemeindekommission

14. August 2017

Keine Kommentare

Petra Iten hat sich aus zeitlichen Gründen auf Ende Juni aus der Gemeindekommission (GK) zurückgezogen. Sie war zwei Jahre für die Frischluft in der GK aktiv. Sie hat sich insbesondere für attraktive Freiräume für die Jugendlichen sowie für tolle Familien- und Sportangebote engagiert. Marcel Liner wird für sie nachrücken. Er ist heute schon in der […]

Weiterlesen...

Für eine grüne Wirtschaft

5. September 2016

Keine Kommentare

„Natürliche Ressourcen wie Wasser, Luft, Boden oder Rohstoffe sind eine zentrale Grundlage unserer Wohlfahrt. Heute verbrauchen die Menschen zu viele natürliche Ressourcen. Weil Wirtschaft und Bevölkerung wachsen, nimmt der Druck auf die Umwelt weiter zu. Damit die Wirtschaft prosperieren kann, und die Lebensqualität der Menschen auch in Zukunft erhalten bleibt, müssen die natürlichen Ressourcen effizienter […]

Weiterlesen...

Danke Kalle!

20. Juni 2016

Keine Kommentare

Kalle Zeller hat als ein Gründungsmitglied von fünf die Frischluft nachhaltig geprägt. Diese kleine Gruppierung entstand 1991 voller Idealismus und wollte jenseits der etablierten Parteien Einiges in Arlesheim bewegen und verändern. Dies ist ihr nicht zuletzt dank Kalles grossem Engagement gelungen. Als er auf Anhieb 1992 in den Gemeinderat gewählt wurde, hatte er es als […]

Weiterlesen...

Frische Luft auch in der neuen Legislaturperiode

13. April 2016

Keine Kommentare

Die Frischluft Arlesheim hat ihre Wahlziele vollumfänglich erreicht und ist mit einer Gemeinderätin, zwei Gemeinderäte und fünf Gemeindekommissionsmitglieder (davon eine Frau) in der neuen Legislatur eine starke politische Kraft. Unsere Gemeinderäte/Gemeinderätin sind: Ursi Laager (bisher), Daniel Wyss (bisher) und Felix Berchten (neu). Für das Gemeindepräsidium wird sich keine/r zur Verfügung stellen. Auch Jürg Seiberth von […]

Weiterlesen...

Frischluft mit hervorragendem Ergebnis!

3. März 2016

Keine Kommentare

Die Frischluft hat in den Wahlen vom letzten Wochenende das hervorragende Ergebnis von 2012 bestätigen können. Im Gemeinderat haben wir weiterhin 3 Sitze. Eine grosse Herausforderung war es, unseren äusserst erfahrenen und über die Parteigrenzen hinweg akzeptierten Gemeindepräsidenten Kalle Zeller zu ersetzen. Mit Felix Berchten haben wir eine kompetente Person portiert, die auf Anhieb den […]

Weiterlesen...

Gemeinde plant den Verkauf der Parzelle 1631 „im Langacker“

17. Februar 2016

Keine Kommentare

In den amtlichen Publikationen von letzter Woche publizierte die Gemeinde Arlesheim die Traktandenliste für die Gemeindeversammlung vom Mittwoch, 20. April 2016. Unter Traktandum 2 (neu 3 siehe Webseite) wird der Verkauf der Parzelle 1631 „im Langacker“ aufgeführt. Weitere Informationen hierzu liegen seitens der Gemeinde im Moment nicht vor. Bei der Parzelle 1631 handelt es sich […]

Weiterlesen...

Gemeindefinanzen

1. Februar 2016

Keine Kommentare

Die Jahresrechnungen der Jahre 2012, 2013 und 2014 schlossen jeweils mit einer roten Null. Die Ergebnisse zeigten Verluste von rund CHF 342‘000 (2012), CHF 207‘000 (2013) und CHF 193‘000 (2014). Das Budget für die Jahresrechnung 2015 zeigt ein positives Ergebnis von CHF 185‘000. Gemäss Finanzplan 2016 – 2020 wird das Fremdkapital auf CHF 29.9 Mio. […]

Weiterlesen...

Unnötige Vollsperrung

25. Januar 2016

Keine Kommentare

Ich finde es erstaunlich, dass die Befürworter des 2. Gotthardtunnels für den Abstimmungskampf zu Lügen greifen. Sowohl Kantons- als auch Bundespolitiker verbreiten noch immer, dass der Gotthardtunnel für die Sanierung während 140 Tagen gesperrt werden muss. Dabei hat das Bundesamt für Straßen (ASTRA) am 11. November 2015 in einer umfassenden Expertise (Erhaltungsplanung Bericht) aufgezeigt, dass […]

Weiterlesen...